Wir unterstützen die kommende Veranstaltung der AACHENER FÜR EINE MENSCHLICHE ZUKUNFT am 19.11.22 und geben weitere Termine bekann!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) unterstützen wir die Protestveranstaltung (Kundgebung & Demo) der 

       (https://www.ac-frieden.de/),

die am

Samstag, d. 19. November 2022, 15.oo Uhr mit einer friedlichen Auftaktkundgebung auf dem Theaterplatz (Stadttheater Aachen) beginnt, mit einer anschließenden Demo durch die Innenstadt fortgeführt wird.

                     

(Das Foto von Andreas Steindel aus der Aachener Zeitung zeigt das Theater und dessen Vorplatz.)

Zur Notwendigkeit dieser Veranstaltung teilt Ansgar Klein als Sprecher der Organisation das Folgende mit: 

„Es ist wahrlich dringend notwendig, für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit durch unsere Stadt zu ziehen! Die Zeiten werden immer rauher! Wie rauh die Zeiten sind, das zeigt Tobias Riegel in den ‚NachDenkSeiten‘ am Beispiel der Hasssprache im Mainstream“ auf: https://www.nachdenkseiten.de/?p=90128.“

Die Aktion wird musikalisch unterstützt von der Gruppe ‚La Familia‘ und dem ACC (Aachener Corona Chor).

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen! Die Aktion ist polizeilich genehmigt.

Veranstalter: ‚Aachener für eine menschliche Zukunft‘, ‚AK Gewerkschafter/Innen Aachen‘, Friedensinitiative ‚Querdenken 241 Aachen‘.

Anmerkung:

Der Treffpunkt musste wegen des ‚Adventsmarkts‘ am Kugelbrunnen noch einmal geändert werden: –>> Platz vor dem Stadttheater Aachen!

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung könnten noch erfolgen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nachstehend weitere Termine:

1. Freitag, 11. November, 18 Uhr, Treffpunkt: Elisenbrunnen!

2. Dienstag, 15. November, 19 Uhr: ZEITENWENDE: Buchvorstellung und Diskussion mit Andrea Komlosy aus Wien

Aula Welthaus, An der Schanz 1, Näheres hier: https://kraz-ac.de/events/zeitenwende-buchvorstellung-und-diskussion

3.  Freitag, 25. November, 19 Uhr: „Die Amerikanisierung Europas und Deutschlands – und ihr notwendiges Ende“, Vortrag von Dr. Werner Rügemer

Aula Welthaus, An der Schanz 1, Näheres hier: https://kraz-ac.de/events/vortrag-von-werner-ruegemer

4. Samstag, 3. Dezember, 15 Uhr: „Diplomatie – statt Waffen und Sanktionen!“, V. Anti-Kriegs-Kundgebung und -Demo

Näheres dazu erfolgt bald!

Am Samstag, den 12. November 2022 ist eine Aktionspause.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.