Archiv der Kategorie: Urteile

Bundesarbeitsgericht hat zur Verjährung von Urlaubsansprüchen für die Arbeitnehmer/Innen jüngst zwei obsiegende Entscheidungen getroffen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) vernommen haben, hat das Bundesarbeitsgericht (http://ak-gewerkschafter.com/?s=bundesarbeitsgericht) am gestrigen Tag (20.12.2022) zwei positive (osiegende) Entscheidungen für die arbeitenden Menschen in Sachen Urlaub (http://ak-gewerkschafter.com/?s=urlaub) getroffen. (Foto aus https://www.bundesarbeitsgericht.de/ zeigt das BAG.) Die Pressemitteilungen … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Ein Kommentar

Das Bundesarbeitsgericht hat zur Einführung elektronischer Zeiterfassung ein klares Urteil gefällt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) veröffentlichen wir seit Jahren auch interessante Entscheidungen, die im Arbeitsrecht getroffen werden, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt. > http://ak-gewerkschafter.com/category/urteile/ ! So haben wir denn … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Schreib einen Kommentar

In der jüngsten CORONA-ENTSCHEIDUNG des BAG zur Kurzarbeit durch die durch die Corona-Pandemie und den dadurch zu kürzenden Urlaubsanspruch offenbart sich wieder einmal die BANANENREPUBLIK DEUTSCHLAND!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) weisen wir seit Beginn der CORONA-HYSTERIE (http://ak-gewerkschafter.com/?s=corona) darauf hin, dass diese in ihrer sogenannten Anti-Coro-Maßnahmenpolitik voll zu Lasten der arbeitenden und lernenden Menschen geht. So ist denn auch die jüngste Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Schreib einen Kommentar

Das Bundesverfassungsgericht hat die HARTZ IV-Sanktionen nur zum Teil gekippt! Wir fordern als AK weiter: HARTZ IV muss weg!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,   als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) kritisieren wir permanent das unsoziale HARTZ IV und die Sanktionen gegen die Hartz-IV-Bezieher/Innen, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt.   > http://www.ak-gewerkschafter.de/category/hartz-iv/ ! … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Hartz IV / Bürgergeld?, Sozialpolitik, Urteile | Schreib einen Kommentar

Ob das Urteil des EuGH in Sachen Arbeitszeiterfassung ein Fortschritt für die Arbeitnehmer/Innen ist, bleibt bei aller Skepsis, die wir als AK haben, abzuwarten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir das Urteil des EUROPÄISCHEN GERICHTSHOFES (EuGH) vom 14.05.2019 zur Kenntnis genommen. Der EuGH hat ein Urteil verkündet, das Unternehmen für die Zukunft verpflichtet, die Arbeitszeiten aller Mitarbeiter/Innen zu erfassen. Damit soll … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Europa, Urteile | Schreib einen Kommentar

Zu den Leistungen der Pflegeversicherung bei Auslandsaufenthalt hat der EuGH bereits am 05.03.1998 eine positive Entscheidung für die Betroffenen verbindlich getroffen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir sehr vieles zum Thema EUROPA (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=europa) veröffentlich und ihm sogar eine eigene Kategorie gewidmet, die Ihr durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt. http://www.ak-gewerkschafter.de/category/europa/ ! Viele Kolleginnen und Kollegen … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Europa, Sozialpolitik, Urteile | Schreib einen Kommentar

Die Bundesverfassungsbeschwerde gegen die TARIFVERTRAGLICHE DIFFERENZIERUNGSKLAUSEL blieb erfolglos! Das ist ein großer Erfolg für die Gewerkschaftsbewegung in Deutschland!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) sehen wir uns des öfteren gezwungen, scharfe Kritik an den Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) zu üben, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen und nachlesen könnt. > http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=bundesverfassungsgericht ! … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Tarifpolitik, Urteile | Schreib einen Kommentar

Das Bundesarbeitsgericht sieht aufgrund der Vorderentscheidung des EuGH eine Berlinerin durch die Einstellungspraxis der Kirche (Tendenzbetrieb) diskriminiert!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir desöfteren über die Situation für Beschäftigte bei den Tendenzbetrieben berichtet, wie Ihr es durch den Klick auf den nachstehende Link aufrufen und nachlesen könnt. > http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=tendenzbetriebe! Am 25. April 2013 erklärte … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Schreib einen Kommentar

Herr Werner Schell informiert brandaktuell! Das OLG München hat mit Urteil vom 21.12.2017 – Az. 1 U 454/17 – die Patientenautonomie wurde gestärkt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, soeben erreicht uns brandaktuell die nachstehende SONDERINFORMATION des Herrn Werner Schell! Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator- *************************************************** Werner Schell informiert brandaktuell! Aktuelle Info! Das OLG München hat mit Urteil vom 21.12.2017 – Az. 1 U … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Gesundheitspolitik, Urteile | Schreib einen Kommentar

Ist die jüngste Revisionsentscheidung des BGH zu Gunsten einer Versicherten eine „Eintagsfliege“?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir mit Interesse auf den gestrigen Verkündungstermin des IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes (BGH) in Sachen „Versicherte bei Berufsunfähigkeit“ geblickt.                                 (Foto aus: http://www.bundesgerichtshof.de/DE/Oben/Kontakt/kontakt_node.html) Unter dem Az.: IV ZR 535/15 hat der BGH … Weiterlesen

Share
Veröffentlicht unter Urteile | Schreib einen Kommentar