Am Samstag waren wir bei der BÜNDNIS-DEMO gg. die CORONA-HYSTERIE-IMPFPFLICHT bereits 1000 Menschen! Jetzt berichten die Mainstream-Medien plötzlich!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) gehören wir als dessen Mitbegründer zum BÜNDNIS GEGEN DIE IMPFPFLICH und gestalten dessen Aktionen mit.

Inmitten der CORONA-HYSTERIE (http://ak-gewerkschafter.com/?s=corona) haben wir beständig mit zu Demos und Kundgebungen gegen den Maßnahmenwahnsinn aufgerufen.

Und die Teilnehmerzahlen zu den Demos sind beständig angeschwollen!

Haben über die vorletzte Demo vom 11.12.202 (http://ak-gewerkschafter.com/inmtten-der-corona-hysterie-war-die-buendnisveranstaltung-gegen-die-impfpflicht-am-11-12-2021-hier-in-aachen-supergut/) an der ca. 800 Menschen teilnahmen,  die Mainstreammedien noch geschwiegen, so sind sie um eine Berichterstattung über unsere jüngste Bündnisdemo vom 18.12.2021 nicht umhingekommen.

Über 1000 Teilnehmer :

Demo gegen Impfpflicht in Aachener Innenstadt

Foto dmp Press / Ralf Roeger

> https://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/demo-gegen-impfpflicht-in-aachen_aid-64705369 !

> https://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/demo-gegen-impfpflicht-in-aachen_aid-64705371 !

Die Teilnehmer/Innenzahlen sprechen für sich. Da würden sich die Mainbstream-Medien keinen Gefallen damit tun, sie auszublenden!

In Abwandlung (rot eingefügte Worte) eines Auszugs aus dem STOLLWERK-LEED von BAP (https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=text+vom+stollwerk+leed+von+bap) können wir feststellen:

„Die nevven dir sinn Kääls un Fraue

Die losse sich nit mieh versaue

Die wolle nit mieh nur Stimm- un Versuchsvieh sinn

Die haale nit mieh still un waade

Die losse sich och he in Oche nit mieh verlaade

Die wehre sich jetz die mischen sich enn

Mir weede immer mieh ganz secher immer mieh

Denn nur so halde mir se op!“

Optimistisch gestimmt bleiben wir am Drücker und machen volle Elle weiter!

Und der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch zur Berichterstattung über diese Demon auf der Homepage der

> https://kraz-ac.de/1500-gegen-impf-pflicht-in-aachen-7805 !

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

NB.: Unser AK Mitglied Heinz-J. Kaltenbach hat uns den nachstehenden Beitrag zugesendet, der eine schöne Ergänzung ob der bundesweiten Demos vom gestrigen Tage (18.12.2021) darstellt.

                  

Hamburg, Cottbus, Freiburg Tausende nehmen an Coronademos teil

Von Hamburg bis Karlsruhe: In vielen deutschen Städten gingen Tausende Kritiker gegen Coronamaßnahmen und eine Impfpflicht auf die Straße. Trotz einiger Gegenproteste blieb es überwiegend friedlich.

In Hamburg gab es laut Polizei die größte Demonstration Foto Markus Scholz dpa

Tausende Menschen haben am Samstag in Deutschland gegen Coronamaßnahmen und Impfungen protestiert. Die größte Demonstration gab es in Hamburg, dort gingen rund 11.500 Menschen unter dem Motto »Das Maß ist voll – Hände weg von unseren Kindern« auf die Straße, wie die Polizei auf Twitter mitteilte. Weitere Proteste gab es unter anderem auch in Berlin, Freiburg,

Mehr dazu nach dem Klick auf den hier stehenden Link:

> https://www.spiegel.de/politik/deutschland/tausende-nehmen-an-coronademos-teil-a-e6f8cc90-b2c7-4941-99c5-8e1d44f679f3 !

******************************************************** Unser Rechercheteam informiert:

Mit Satire zur Auflockerung beginnen wir wieder!

Ab hier wird es wieder sehr ernst!

Booster jetzt schon nach 3 Monaten, empfiehlt STIKO

Eine Weile lang wurden in Deutschland Menschen abgewiesen, die ihre Drittimpfung vor dem Ablaufen der sechs Monate haben wollten. Jetzt empfiehlt die Stiko die Auffrischung bereits 3 Monate nach der zweiten Dosis.

Von Alexandra Leistner mit RKI, dpa

In Deutschland soll die Booster-Impfung jetzt schon nach drei Monaten möglich sein. Das geht aus einer aktualisierten Empfehlung der Ständigen Impfkommission hervor. Die Veränderung hinsichtlich des COVID-19-Auffrischimpfung wird im aktualisierten Epidemiologischen Bulletin genauer erklärt, das RKI veröffentlichte die Informationen vorab online.

Mehr dazu nach dem Klick auf den nachstehenden Link:

> https://de.euronews.com/2021/12/21/booster-in-deutschland-nach-3-monaten !

 

D. Altpeter, J. Marquis, H. J. Kaltenbach, W. Erbe u. M. Engelhardt

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Am Samstag waren wir bei der BÜNDNIS-DEMO gg. die CORONA-HYSTERIE-IMPFPFLICHT bereits 1000 Menschen! Jetzt berichten die Mainstream-Medien plötzlich!

  1. Heinz Gerhard sagt:

    Schön, das sich Gewerkschafter mal gegen die Maßnahmen aussprechen. Ich kenne bisher nur Gewerkschafter als Verteidiger der Maßnahmen.
    Heinz Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.