Kollege Heinz-J. Kaltenbach informiert über den Beitrag im corona-blog.de über den neuen Ärzteverband „Hippokratischer Eid“!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis- (AK-) Mitglied Heinz-J. Kaltenbach (http://ak-gewerkschafter.com/?s=kaltenbach) hat uns den nachstehenden Beitrag inmitten der CORONA-HYSTERIE (http://ak-gewerkschafter.com/?s=corona) zwecks Posting und somit zur Weiterverbreitung empfohlen.

corona-blog.net

Neuer Berufsverband für Ärzte: „Hippokratischer Eid“ – Gründer u.a. Prof. Bhakdi, Dr. Wodarg und Dr. Weikl

Sucharit Bhakdi, Rolf Kron, Wolfgang Wodarg, Ronny Weikl, Sonja Reitz, Thomas Külken und viele Weitere, sind Ärzte, welche man sich als Patient nur wünschen kann. Weil sie ihre Patienten schützen wollen, Atteste ausstellen und sich öffentlich äußern, werden sie durch den Staat bei ihrer Arbeit bedroht. Nun haben die Ärzte am 16.06.2022 einen neuen Ärzteverband ÄBVHE gegründet. Wünschenswert wäre, diese Information so breit wie möglich zu streuen, damit der Verband schnell wächst.

Von Corona-Blog           21. Juni 2022                       

Das neue „Medien Portal“, gegründet von Dr. Weikl und Prof. Bhakdi , berichtet auf seinem Telegram Kanal darüber, dass ein neuer Berufsverband für Ärzte gegründet wurde. Dieser heißt „Hippokratischer Eid“ und wurde am 11.06.2022 in Hamburg gegründet. Viele bekannte Ärzte aus der Demokratiebewegung sind dort aktiv:

Andreas Soennichsen, Sucharid Bhakdi, Werner Bergholz, Wolfang Wodarg, Rolf Kron, Ronny Weikl, Sonja Reitz, Thomas Külken und viele andere kleinere und größere Ärztegruppen rufen auf zum Eintreten in unseren neuen Ärztlichen Berufsverband Hippokratischer Eid, ÄBVHE.

Ärzteverband ÄBVHE

Weiter ist darüber hinaus die Gründung paralleler Verbände mit ähnlicher Zielsetzung, für Zahnärzte, psychologische Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Krankengymnasten, Hebammen evtl. auch Tierärzte, geplant. Ein späterer Zusammenschluss unter einem Dachverband, namens „Hippokratischer Eid“, soll dann erfolgen.

Die Ärzte begründen klar, weshalb es einen neuen Berufsverband benötigt:
„Dieser neue Berufsverband eint bundesweit alle Ärzte aller Fachrichtungen, die eine freie Impfentscheidung, die Abschaffung der institutsbezogenen Impfpflicht, und eine echte evidenzbasierte Aufklärung der Bevölkerung über die hohen Risiken der genetisch manipulierenden mRNA- und Vektor-Technologien wollen.“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mehr dazu könnt Ihr nach dem Klick auf den hier stehenden Link auf der Homepage des corona-blog lesen.

> https://corona-blog.net/2022/06/21/neuer-berufsverband-fuer-aerzte-hippokratischer-eid-gruender-u-a-prof-bhakdi-dr-wodarg-und-dr-weikl/ !

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Dem Kollegen Heinz-J. Kaltenbach sagen wir ein herzliches Dankeschön für diese Info.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Kollege Heinz-J. Kaltenbach informiert über den Beitrag im corona-blog.de über den neuen Ärzteverband „Hippokratischer Eid“!

  1. Heinz-J. Kaltenbach sagt:

    Heinz-J. Kaltenbach informiert:
    Querdenken-Gründer Michael Ballweg offenbar festgenommen – SWR Aktuell
    Klickt bitte hier und lest: https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/hausdurchsuchung-festnahme-michael-ballweg-querdenken-711-100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.