Seitens des Herrn Werner Schell haben wir den dritten AUGUST-NEWSLETTER 2022 mit den aktuellsten Informationen erhalten!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

soeben haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) den dritten AUGUST-NEWSLETTER 2022  des Herrn Werner Schell (http://ak-gewerkschafter.com/?s=werner+schell) erhalten.

(Das Eigenfoto des Werner Schell zeigt selbigen in Aktion.)

Wir haben diesen NEWSLETTER in Form eines Beitrags nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://ak-gewerkschafter.com/category/gesundheitspolitik/) archiviert.

Dem Herrn Schell sagen wir an dieser Stelle wieder ein herzliches Dankeschön für sein unermüdliches Engagement!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

*********************************************

Herr Werner Schell informiert:

 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de

21.08.2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wieder auf einige Texte im Forum von Pro Pflege … aufmerksam (Auswahl):

  • Die Verbraucherzentrale NRW bietet kostenloses Online-Seminar zum sparsamen Umgang mit Energie und gibt Orientierung zu Fragen rund um Energiepreiskrise und Gasumlage. Die Seminarreihe startet am 24.2022 und findet im zweiwöchentlichen Rhythmus immer mittwochs statt. … Näheres hier > https://www.wernerschell.de/forum/2/viewtopic.php?f=5&t=27&p=6137#p6137

                             

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

                          

  • Krieg und Klimawandel machen den Jugendlichen in Deutschland mehr Sorgen als Corona. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Liz Mohn Centers der Bertelsmann Stiftung … >  https://www.wernerschell.de/forum/2/viewtopic.php?f=7&t=519 … „Wir sollten den jungen Menschen zuhören und sie mit ihren Sorgen und Wünschen ernst nehmen.“ – Liz Mohn, Präsidentin des Liz Mohn Centers der Bertelsmann Stiftung.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

  • Das Sozialgericht (SG) Hannover hat am 11.07.2022 entschieden, dass die Berufsgenossenschaft (BG) die Kosten eines Klägers für seine Sexualassistenz nach schweren Arbeitsunfallverletzungen im Rahmen eines persönlichen Budgets zu übernehmen hat. … > https://www.wernerschell.de/forum/2/viewtopic.php?f=5&t=518

              

Es gehört zur Pflicht des Menschen,

sich der Gewaltsamkeit zu widersetzen

und die Ordnung zu stärken.

Jean-Jacques Rousseau

>>>  Zu den vorstehenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden.

Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen!

Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten, wird um entsprechende Nachricht gebeten.

Alle Newsletter sind unter folgenden Adressen nachlesbar

2021 > https://www.wernerschell.de/forum/2/viewtopic.php?f=7&t=64

2022 > https://www.wernerschell.de/forum/2/viewtopic.php?f=7&t=318  <<<

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

https://www.facebook.com/werner.schell.7  bzw. https://twitter.com/SchellWerner

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.