Mit unserer Vermutung lagen wir richtig! Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

jüngst noch haben wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) über die lfd. Tarifrunde in der Metall- und Elektrobranche berichtet, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://ak-gewerkschafter.com/category/ig-metall/ !

Den letzten Artikel dazu hatten wir am 27. Januar 2015 auf unsere Homepage gepostet, worin wir auch schon die Warnstreikwelle der Beschäftigten ob des mickerigen Angebotes der Arbeitgeberseite prognostizierten. Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt zu diesem Artikel:

http://ak-gewerkschafter.com/2015/01/27/mickriges-tarifangebot-der-arbeitgeber-wird-in-der-metall-und-elektrobranche-zu-warnstreiks-fuehren/ !

Und wir sollten, wie so oft, wieder einmal Recht behalten. Seit Mitternacht gibt es die ersten Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie.

Und das ist gut so, liebe Kolleginnen und Kollegen, denn die Bosse müssen spüren, dass die Kolleginnen und Kollegen sich nicht mit „Almosen“ abspeisen lassen.

Der nachstehend gepostete Link führt Euch nach dem Anklicken direkt auf die Online-Mitteilung der IG-Metall über diese lfd. Tarifrunde und den notwendigen Warnstreiks:

http://www.igmetall.de/tarifticker-15214.htm !

Wenn die Unternehmer einen „Heißen Winter“ wollen, so sollen sie ihn bekommen!

Kollegialität und Solidarität mit den betroffenen Kolleginne und Kollegen sind das Gebot der Stunde!

Wir bleiben am Thema dran und werden fortlaufend berichten.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, IG-Metall, Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.