ACHTUNG WICHTIG! Die Demo ist um eine Woche verschoben! In Simmerath ruft die Gruppe „NEIN ZUR IMPFPFLICHT“ inmitten der CORONA-HYSTERIE für Freitag (18.02.2022) zur Kundgebung mit anschließender Demonstration auf!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir inmitten der CORONA HYSTERIE (http://ak-gewerkschafter.com/?s=corona) zur Kenntnis genommen, dass sich auch im ländliche Bereich der Eifel Widerstände gegen eine Impfpflicht auftun.

Als Mitglied im Bündnis „NEIN ZUR IMPFPFLICHT“ präsentieren wir nachstehend das Plakat der Gruppe „SIMMERATHER GEGEN DIE IMPFPFLICHT“, das für Freitag, den  18. Februar 2022, 18.00 Uhr, zur Kundgebung und Demonstration auf den Rathausplatz einlädt.

Diese Kundgebung mit anschließender Demonstration ist um eine Woche aus Sturmwarnungsgründen verschoben worden!

      

(Rechtes Foto aus https://de.wikipedia.org/wiki/Simmerath zeigt das Rathaus am Rathausplatz.)

Das Bündnis erwartet Euch alle und freut sich auf Eure zahlreiche Teilnahme.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

 

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.