Die Organisation AACHENER FÜR EINE MENSCHLICHE ZUKUNFT ruft mit unserer AK-Unterstützung für den 17.09.22 zu einer weiteren Demo unter dem Motto „Frieden! Freiheit! Gerechtigkeit!“ auf!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) unterstützen und bewerben wir die Veranstaltung für Samstag, d. 17. September 2022, hier in Aachen, zu der die Organisation

                  (https://www.ac-frieden.de/)

unter dem Motto

      „Frieden! Freiheit! Gerechtigkeit!“

aufgerufen hat. Wir haben den Aufruf nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und ggfs. Teilnahme auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

AUFRUF:

Liebe Mitstreiter/innen! – Liebe Mitbürger/Innen,

wie angekündigt wollen wir, die ‚Aachener für eine menschliche Zukunft‘, unterstützt von ‚Friedensinitiative Querdenken 241 Aachen‘, ‚AK Gewerkschafter/innen Aachen‘ und  ‚Aachener Mahnwache Leuchtturm‘, wöchentlich eine Demo jeweils 15.00 Uhr ab Elisenbrunnen organisieren, um der auf vielen Gebieten sich zuspitzenden Situation Rechnung  zu tragen:

— Deutschland wird zunehmend Kriegspartei im Krieg in der Ukraine, der von der US-geführten NATO geschürt wird,

— weitere Einschränkug unserer im Grundgesetzt eigentlich verbrieften Grundrechte durch sog. ‚Corona-Maßnahmen‘ und

— Verschärfung der sozialen Situation durch die wirtschaftlichen Folgen der Sanktionen gegen Russland.

 Am 17.09.2022 startet also um 15.00 Uhr der nächste Demo-Zug am Aachener Elisenbrunnen;

(Foto aus https://de.wikipedia.org/wiki/Elisenbrunnen)

nach einer kurzen Auftaktkundgebung geht’s durch die Stadt:

über Kapuzinergraben, Kleinmarschierstr., Markt und über die Peterstr. zurück zum Elisenbrunnen.

Wir sollen hungern und frieren, um Russland zu ruinieren⁉️

Wir müssen Frieden schaffen ohne Waffen❗️

Die Energiekosten steigen ins Unermessliche,
und die Lebensmittel werden auch immer teurer❗️

Wer soll das alles bezahlen❓
Natürlich wir, die Arbeiterklasse, wie immer❗️

Wir fordern:

🔴 Schluss mit steigenden Energiepreisen❗️

🔴 Schluss mit allen Corona Maßnahmen❗️

🔴 Schluss mit der Spaltung der Gesellschaft ❗️

🔴 Schluss mit den Waffenlieferungen in Kriegsgebiete❗️

🔴 Schluss mit einseitiger Berichterstattung der Mainstream Medien❗️

🔴 Schluss mit der Impfplicht für das Gesundheitswesen und die Bundeswehr ❗️

🔴 Schluss mit steigenden Lebensmittel Preisen❗️

🔴 Schluss mit den Lügen und falschen Versprechen unser Regierung❗️

🔴 Schluss mit GEZ Zwangsgebühren ❗️

🔴 Schluss mit dem gefährlichen Covid-‚Impf‘-Experiment ❗️

Wir sehen uns am Samstag!

Friedliche Grüße!

Für die Veranstalter

Helene+Ansgar, Rosengarten 11, 52146 Würselen, Tel.: 02405 72112

‚Aachener für eine menschliche Zukunft‘ < www.ac-frieden.de >

Aachener Bürgerinitiative „Gute Nachbarschaft mit Russland“

Kampagne: NATO raus – raus aus der NATO  www.NATOraus.de https://peaceappeal21.de/

Freidenker-Netzwerk ‚Demokratischer Widerstand‘

„Denn ist es erst einmal ein Verbrechen, die Wahrheit zu sagen, während die Mächtigen Straflosigkeit genießen, wird es zu spät sein, den Kurs zu korrigieren. Wir werden unsere Stimme der Zensur und unser Schicksal der ungezügelten Tyrannei überlassen haben.“ Nils Melzer, UNO-Sonderberichterstatter über Folter, in einem Artikel zum ‚Fall‘ Julian Assange

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.