Bericht zu den Aachener Gedenkveranstaltungen in Bezug auf die Progromnacht 1938:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Veranstaltungen vom 09.11.2014 zum Gedenken an die Progromnacht von 1938 hatten wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) auf unserer Homepage beworben, wie Ihr es unschwer durch den Klick auf den nachstehenden Link aufrufen könnt:

http://ak-gewerkschafter.com/category/antifa/ !

Unter dem Titel „Protest gegen rechten Treffpunkt an der Synagoge“ hat „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ nunmehr eine Online-Berichterstattung (Nachbetrachtung) zu den Veranstaltungen, die hier direkt in der Stadt Aachen stattgefunden haben, gepostet.

Diesen Online-Bericht befinden wir als AK für sehr gut und wertvoll.

Dieser umfassende Bericht, den wir nachstehend  mit in diesen Artikel gepostet haben, kann durch den Klick auf den hier stehenden Link direkt aufgerufen werden:

http://lap-aachen.de/cms/index.php/aktuell/meldungen/187-gedenk-an-pogromnacht-kritik-an-treffunkt-rechter-hooligans-und-neonazis !

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Aachen, Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.