Kollege Udo Buchholz informiert für den BBU: „IAA-Proteste // Verkehrswende geht nur mit einer anderen Bahn!“

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) haben wir seitens des Kollegen Udo Buchholz, dem Vorstandsmitglied und Pressesprecher des BBU (http://ak-gewerkschafter.com/?s=udo+buchholz+bbu) eine Petition unter dem Titel „IAA-Proteste // Verkehrswende geht nur mit einer anderen Bahn“ erhalten.

Wir haben die komplette Mitteilung nachstehend zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme und Bedienung auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

*******************************************************

Kollege Udo Buchholz informiert für den BBU:

Sehr geehrte Damen und Herren,

das bundesweite Bündnis „Bahn für Alle“, dem auch der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) angehört, hat heute eine Pressemitteilung anlässlich der Proteste gegen die Autoausstellung IAA veröffentlicht. Sie finden sie direkt unter

https://bahn-fuer-alle.de/verkehrswende-geht-nur-mit-einer-anderen-bahn

Weitere Informationen zu den Protesten gegen die IAA finden Sie unter

https://kontra-iaa.org

https://www.iaa-demo.de

Mit freundlichen Grüßen

Udo Buchholz, BBU-Pressereferent

https://www.bbu-online.de

Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.