Auch der Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) gedenkt der Toten des Flugzeugabsturzes vom 24.03.2015 und ist in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch uns als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) hat der Flugzeugabsturz am Dienstag, den 24. März 2015, sehr betroffen gemacht.

Wir gedenken der Toten und sind in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer.

Wir haben Verständnis für die Kolleginnen und Kollegen, den Cockpit-Crews, die teilweise nach dem tragischen Unglück nicht in die Cockpits der Flugzeuge stiegen und einige Flugzeuge am Boden hielten.

Nachstehend haben wir die Online-Kondolenzen der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit e. V. (VC) und der Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation e.V. (UFO e.V.) per Links zum Anklicken auf unsere Homepage gepostet.

Für den AK Manni Engelhardt –Koordinator-

http://www.vcockpit.de/presse/pressemitteilungen/detailansicht/news/die-vereinigung-cockpit-zum-flugzeugabsturz-am-dienstag-24-maerz-2015.html

https://www.ufo-online.aero/ !

Share
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Auch der Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) gedenkt der Toten des Flugzeugabsturzes vom 24.03.2015 und ist in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer!

  1. Pingback: Demo der RWE-Beschäftigten fällt aus Gründen der Trauer um den gestrigen Flugzeugabsturz aus! Probleme bei RWE bleiben und müssen gelöst werden! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  2. Pingback: Kollege Wolfgang Erbe teilt mit: “CYBERANGRIFFE AUF FLUGZEUGE MÖGLICH!” | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  3. Pingback: Zum jüngsten Fluzeugabsturz sind wir der Meinung der Cockpit e.V.: “Wir dürfen keine voreiligen Schlüsse ziehen…” | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  4. Pingback: Möglichkeit eines CYBERANGRIFFS auf Germanwings-Flug 4U952 darf nicht ausgeschlossen bleiben! Kollege W. Erbe informiert: | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

  5. Pingback: Udo Jürgens (+) Tochter Jenny hat die Petition gegen Wagner von der BILD-Zeitung abgeschlossen und überreicht! | Arbeitskreis Gewerkschafter/innen Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.