Heute (12.08.2020) gibt es wieder pünktlich zur Wochenmitte unsere AK-TV-TIPPS für die kommende Zeit!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
im Gegensatz zur Vorwoche, wo wir ganz einfach keine empfehlenwerten AK-TV-TIPPS gefunden haben, geben wir Euch heute wieder  als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) nsere AK-TV-TIPPS  (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=ak-tv-tipps) für die kommenden Tage.
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am SONNTAG, DEN 16. AUGUST 2020, ab  20.15 UHR, strahlt der TV-SENDER
 
 
 
die Dokumentation  unter dem Titel
 
„GEHEIMNISSE DES KAISERREICHS“
 
aus.
 
Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Programmvorschau zur Sendung.
 

Hier eine Kurzbeschreibung der Sendung:

Ein neuer Kaiser tritt an und drückt einer ganzen Epoche seinen Stempel auf: Wilhelm II. Er wird zur nationalen Symbolfigur, ist die Personifizierung des Reiches. Was ist sein Konzept? Im Wettlauf mit anderen Mächten wird Deutschland zur Kolonialmacht. Das Kolonialreich wächst, aber der Imperialismus ist begleitet von Grausamkeiten bis hin zum Völkermord. Die Bevölkerungsexplosion löst eine Massenwanderung vom Land in die Städte aus. 

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am MONTAG, DEN 17. AUGUST 2020, 20.15, UHR, strahlt der TV-Sender

die Sendung (STAFFEL)  unter dem Titel
 
„DAS JENKE-EXPERIMENT“
 
aus.
 
Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch direkt auf die Programmvorschau zur Sendung.
 

Kurzbeschreibung zur Sendung:

Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

Staffel 6, Folge 1

Anlässlich des dritten globalen Klimastreiks zeigt die Reportage die Auswirkungen des Plastikwahnsinns und welche Folgen dies für den Menschen und die Natur hat. Dafür reiste das Team des Fernsehjournalisten Jenke von Wilmsdorff weltweit auf den Spuren von Plastikmüll und sprach mit Experten und Medizinern. Zudem testete Jenke am eigenen Leib, was Plastik mit der menschlichen Gesundheit macht. (Text: RTL)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am FREITAG, DEN 21. AUGUST 2020, 17.15 UHR, strahlt der TV-SENDER

die Dokumentation unter dem Titel

„DIE WELT ER REICHSBÜRGER“

aus.

Der Klick auf den nachstehenden Link führt Euch in die Propgrammvorschau:

> https://www.tvmovie.de/tv/die-welt-der-reichsbuerger-135061530  !

Hier die Kurzbeschreibung der Sendung: Immer mehr Menschen wollen nichts mehr mit dem Staat zu tun haben. Eine Mischung aus Reichsbürgern, Selbstverwaltern und Systemverweigerern kehrt der Bundesrepublik den Rücken zu. Wie radikalisierten sich die Reichsbürger in den letzten Jahren? Welche Motive haben sie? Zum Vorschein kommt eine schillernde europäische Gemeinde von Anarchisten, Geschäftsleuten, Esoterikern und Abenteurern – zwischen selbst erklärtem Freiheitskampf und Eigensinn. 

Und ab 18.00 Uhr auch auf ZDF-INFO wird die Dokumentation unter dem Titel „RECHTSROCK IN DEUTSCHLAND“ ausgestrahlt.Der Klick auf den nachstehenden Link blättert Euch die Programmvorschau dazu auf.

> https://www.teleboy.ch/programm/zdf-info/15459863/rechtsrock-in-deutschland-das-netzwerk-der-neo-nazis !

Hier die Kurzbeschreibung zur Sendung:

Rechtsrock in Deutschland – Das Netzwerk der Neo-Nazis

Dokumentation

Deutschland 2019

Die Zahl rechtsextremer Konzerte und Festivals steigt in Deutschland stetig – vor allem in Thüringen. Allein im Jahr 2018 gab es mehr als 320 Musikveranstaltungen der rechten Szene. Neonazis nutzen Rechtsrock-Veranstaltungen nicht nur zur massenhaften Verbreitung ihrer Ideologie, sondern auch als lukrative Einnahmequelle: Labels, Produzenten, Immobilien. Die Doku gibt Einblicke in die rechte Parallelwelt und analysiert ihre Netzwerke.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wenn bei Euch Interesse an der einen oder anderen Sendung besteht, so bitten wir um Vormerkung, denn wir werden die Sendetermine auf unserer Homepage nicht wiederholen.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
Share
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.