Die Gewerkschaft IG-BAU hat im Bereich Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saar einen Tarifabschluss 2022 erzielt!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie wir als Gewerkschafter/Innen-Arbeitskreis (AK) es bei der Gewerkschaft IG BAUEN-AGRAR-UMWELT (IG BAU)  jüngst nachgelesen haben, hat diese einen Tarifabschluss im Bereich „NATURSTEIN- UND NATURWERKSTEININDUSTRIE RHEINLAND-PFALZ-SAAR“ erzielt.

Dazu teilt die IG-BAU (http://ak-gewerkschafter.com/?s=ig-bau) auf ihrer Homepage das Nachstehende mit:

Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saar: 6,8 Prozent erzielt

(Foto: music4life / Pixabay)
 

09.08.2022

Baustoffindustrie

Nachdem die zweite Tarifverhandlung zum Entgelttarifvertrag für die Beschäftigten der Naturstein- und Naturwerksteinindustrie Rheinland-Pfalz-Saar am 3. August ohne Ergebnis unterbrochen wurde, einigten sich die Tarifvertragsparteien am 4. August in einem Spitzengespräch auf nachfolgendes Ergebnis:

 

Tariferfolg!

  • 5 Prozent höhere Entgelte und Ausbildungsvergütungen ab 1. August 2022
  • Energiekostenzuschuss:
    600 Euro für Voll- und Teilzeitbeschäftigte
    200 Euro für Azubis im 1. Ausbildungsjahr
    300 Euro für Azubis im 2. Ausbildungsjahr
    400 Euro für Azubis im 3. und 4. Ausbildungsjahr
    Auszahlung spätestens mit der Entgeltabrechnung Oktober 2022.
    Sonderregelung bei Elternzeit und längerer Krankheit
  • Laufzeit des neuen Tarifvertrages bis 30. Juni 2023

Wir bedanken uns herzlich bei den Mitgliedern unserer Verhandlungskommission und allen aktiven Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben für ihre Unterstützung.

Ihr habt Fragen? Eure Betriebsräte und Eure Gewerkschaftssekretär*innen der IG BAU helfen.
Wir vermitteln gerne! Schickt uns eine E-Mail an: baustoff@igbau.de

 
Die Tarifinfo als Flugblatt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Bemerkenswert aus unserer Sicht ist wieder die kurze Laufzeit (30. Juni 2023)!

Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-

Share
Dieser Beitrag wurde unter Tarifpolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.