Herr Werner Schell gibt wieder ganz aktuelle Tipps und bietet eine Termin-Vorschau!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
soeben erreicht uns als Gewerkschafter/innen-Arbeitskreis (AK) die Terminvorschau inklusive aktueller Informationen des Herrn Werner Schell (http://www.ak-gewerkschafter.de/?s=werner+schell).
 
        Bildergebnis für fotos von herrn werner schell pro pflege
 
Wir haben diese wichtigen Mitteilungen des Vorstandes des Prp Pflege – Selbsthilfenetzwerks zu Eurer gefälligen Kenntnisnahme auf unsere Homepage gepostet und in der Kategorie „GESUNDHEITSPOLITIK“ (http://www.ak-gewerkschafter.de/category/gesundheitspolitik/) archiviert.
 
Für den AK Manni Engelhardt -Koordinator-
 
*******************************************************************************
 
Herr Werner Schell informiert aktuell:
 

Pro Pflege – Selbsthilfenetzwerk

Unabhängige und gemeinnützige Interessenvertretung

für hilfe- und pflegebedürftige Menschen in Deutschland

Vorstand: Werner Schell – Harffer Straße 59 – 41469 Neuss

Tel.: 02131 / 150779 – Fax: 02131 / 167289

E-Mail: ProPflege@wernerschell.de

Internet: http://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de 

08.06.2018 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache hiermit wie folgt auf Texte im Forum von Pro Pflege … aufmerksam (Auswahl):

  • Die Vereinbarungen der GroKo zur Pflege werden von hier seit Monaten als völlig unzureichend bezeichnet. Mittlerweile haben sich zahlreiche Pflegeexperten und Sozialverbände dieser Kritik angeschlossen. Und das ist auch gut so! Das „Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege“ (von Jens Spahn) löst die bekannten Pflegemängel nicht einmal ansatzweise.

Ein aktuelles Zitat bringt alles auf den Punkt:

„Dieser Aktionsplan ist leider ein Witz, Mit diesen 13.000 Symbolstellen gewinnen wir nichts in diesem Land“.

Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie, gegenüber den Zeitungen der Funke Gruppe („Zitat der Woche“ in „CAREkonkret“ vom 01.06.2018)

>>> http://www.wernerschell.de/forum/neu/viewtopic.php?f=4&t=22646&p=103825#p103825

Termine aktuell: 

  >>> Zu den vorstehenden Hinweisen können Texte im Forum aufgerufen werden. Bitte jeweilige Fundstelle kopieren und in den InternetBrowser übertragen! Wenn Sie nicht mehr informiert werden möchten, wird um entsprechende Nachricht gebeten. <<<

Mit freundlichen Grüßen

Werner Schell

https://www.facebook.com/werner.schell.7  bzw. https://twitter.com/SchellWerner

Share
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheitspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.